Rigi – Königin der Berge

Der meistbesuchte Aussichtsberg der Zentralschweiz liegt wie eine Halbinsel zwischen den drei Seen Vierwaldstätter-, Zuger- und Lauerzersee. Als typischer Wanderberg machte sich die Rigi früh schon einen Namen – Naturwissenschafter und Dichter bestiegen den Berg, auf dem 1815 ein erstes Gasthaus gebaut wurde.