Kipfenschlucht

Das Bahntrasse führt bei Kalpetran durch die wildromantische Kipfenschlucht, eine der landschaftlich reizvollsten Abschnitte. Bahnlinie und der Fluss Vispa verlaufen hier auf engstem Raum unmittelbar nebeneinander. Der gesamte Streckenabschnitt wurde mehrfach durch Hochwasser und Lawinen teils erheblich beschädigt. Zur Vermeidung weiterer Schäden wurde die Vispa daher zunehmend reguliert und das Bahntrassee durch massives Mauerwerk geschützt.