Burg Hohenklingen

Rund 200 Meter über Stein am Rhein im Kanton Schaffhausen thront die Burg Hohenklingen. Die mittelalterliche Festungsanlage aus dem Jahr 1200 ist eng mit der Geschichte des idyllischen Rhein-Städtchens und des Klosters St. Georgen verknüpft. Der Burgfried, der Innenhof und die Laube sind öffentlich zugänglich. Interessierte können an einer professionellen Führung teilnehmen.